Orthomolekulare Therapie (Vitamine Mineralstoffe und Spurenelemente)

Die Diskusion ob man Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente einnehmen soll oder nicht wurde schon so oft diskutiert. Jedoch muss ich sagen, dass der heutige Umgang mit Nahrungsmitteln noch nie so industrialisiert wurde wie heutzutage. Stellen wir uns die Frage, wie oft pro Tag nehem wir Nahrungsmittel ein, die industriell verarbeitet sind? Auch wenn die Nährstoffe im Nachhinein wieder künstlich in Produkte eingesetzt werden, ist das wirklich kein Vergleich zur Natur. Daher kann es sehr nützlich und hilfreich sein, hochwertige Nahrungsergänzungsmittel einzusetzen. Auch hier wird durch ein ausführliches Gespräch die richtige Dosierung ermittelt und die richtigen Präparate herausgesucht. In meiner Praxis hatte ich schon viele gute Erfahrungen mit hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln.

Behandlung

Wichtig ist hierbei, dass die Auswahl, Dosierung sowie Einnahmedauer von Vitaminen und Spurenelementen mit einem Therapeuten auf die individuellen Bedürfnisse und Probleme des Patienten abgestimmt ist. Denn auch orthomolekulare Präparate können Nebenwirkungen verursachen oder können überdosiert werden.

Behandlungsdauer

Abhängig von Art und Ausmaß der Beschwerden bzw. Erkrankungen

Letztendlich ist aber eine gesunde Ernährung von grosser Wichtigkeit und darf auf keinen Fall unterschätzt werden!